CO2 Bewusstsein

auf englisch scheint das klar zu sein: “Cut your vehicle’s CO2 emissions when driving your car There are a few easy things you can do when you drive and look after your car to help reduce the amount of fuel you burn and so cut down on CO2 emissions. The key is to reduce the … ganzen Artikel lesen

Bilder im Kopf.

Bewußt oder nicht, wir orientieren und stark an Bildern, die wir im Kopf haben. Und wenn nicht im Kopf, dann anderswo im Körper. So denken zum Beispiel viele Leute beim aufpumpen eines Reifens an einen Luftballon und haben Angst, dass der Reifen – wie ein Luftballon – durch zu viel Pumpdruck platzen könnte. Und wie … ganzen Artikel lesen

Wikipedia zitiert:

Reifen, insbesondere solche aus Gummi, wie Vollgummi- oder Luftreifen, werden bei der Bewegung unter Belastung im Bereich der Auflagefläche in ihrem Querschnitt verformt. Der Durchmesser des Reifens nimmt dabei ab („Abplattung’) und seine Breite zu. Im weiteren Verlauf des Abrollvorgangs normalisiert sich der Querschnitt wieder. Dabei wird der Werkstoff gewalkt und durch die dabei entstehende … ganzen Artikel lesen

Quadratur des Kreises

Die Quadratur des Kreises gilt als ein zentrales Thema der Mathematik, schon Thales von Milet, Pythagoras von Samos, Hippokrates und Archimdes hatte sich damit beschäftigt. Und doch soll nicht jeder Kreis zum Quadrat werden. Manchmal sind Kreise sehr nützlich, vor allem wenn sie als Rad realisiert werden. Je kreisrunder das Rad, desto geringer der Rollwiderstand. … ganzen Artikel lesen

Optimaler Reifendruck

* “Den optimalen Reifendruck findet Ihr nicht hinter der Tankklappe, sondern auf der Reifenschulter, leider oft recht schlecht zu lesen. Die Tankklappe gibt nur den Druck an, der unter keinen Umständen unterschritten werden darf, da sonst Reifenschäden zu erwarten sind. Überschreiten kann man ihn immer. Eine Grenze für die Vorsichtigen ist die Angabe auf der … ganzen Artikel lesen