Die EU macht nicht alles falsch.

Reifendruck-Kontrolle zum Nachrüsten und Sparen. Nun gilt die Vorschrift der EU zur Ausrüstung von Neufahrzeugen mit direkt messenden Systemen zum Reifendruck. “Was auf den ersten Blick wie ein weiteres Beispiel von Kontroll- und Regulierungswahn scheint, macht auf den zweiten Blick tatsächlich Sinn. Der richtige Reifendruck hat nämlich zwei wichtige Vorteile: Er erhöht die Sicherheit, schließlich … ganzen Artikel lesen

Kennzeichnungspflicht bei Reifen

Ab 2012 soll es ein neues EU Label geben, das die Vergleichbarkeit von KfZ Reifen erleichtert. Dieses Label soll auch helfen, den Leichtlaufreifen einen leichteren Marktauftritt zu verschaffen: “Simple Physik erklärt das Ganze. Ein rollender Reifen verformt sich und verbraucht dabei Energie. Dies ist eine der fünf Widerstandskräfte, die auf ein Fahrzeug einwirken. Die auf … ganzen Artikel lesen

Typische Folgen

von geringem Reifendruck sind ungleichmäßige Abnutzungen des Profils. Das macht sich im Geldbeutel, im Spritverbrauch aber auch durch schlechteres Handling des Fahrzeugs, mehr Vibrationen und lautere Abrollgeräusche bemerkbar. Ab 0,3 bar zu wenig Reifendruck kann sich der Reifen innerhalb weniger Minuten auf gefährliche 120 Grad Celsius erhitzen. Deshalb bietet TireMoni auch neben der elektronischen Druckkontrolle … ganzen Artikel lesen

Freude über Reifendruck

Ich freue mich, für eine Firma tätig zu sein, die sich mit der Minimierung des Rollwiderstandes beschäftigt. Durch Reibung geht täglich so viel Energie verloren – oder besser wird so viel kinetische Energie in Wärme umgewandelt, dass es nicht nur aus einem ökologischen Blickwinkel sinnvoll ist, ein Reifendruckkontrollsystem nachzurüsten. Hier noch ein Wort an die, … ganzen Artikel lesen

AutoIdee Reifendruck

Wie kommt man auf die Idee, den Reifendruck elektronisch während der Fahrt zu messen? Die Erwägungen, die Druckmessung gesetzlich für Neuwagen vorzuschreiben und zwar mit direkt messenden Systemen, kam aus den USA. Es war eine Entscheidung Bill Clintons, mit der er auf die Reifenunfälle in den USA reagierte. Das ist schon Jahre her und jetzt … ganzen Artikel lesen

Aufmerken ! Reifendruck

* * Inzwischen beginnen auch die großen Reifenhersteller mit Informationscampagnen und kommen in ihren Forschungen zu ganz erstaunlichen Ergebnissen. So schreibt zum Beispiel Bridgestone Österreich ( www.bridgestone.at): “Neue Ergebnisse der Sicherheitskampagne “Think Before You Drive” zeigen, dass mehr als 90 % der Autofahrer mit zu geringem Reifendruck unterwegs sind Die Folgen sind dramatisch: 93,5 % … ganzen Artikel lesen