≡ Menu

Die EU macht nicht alles falsch.

Reifendruck-Kontrolle zum Nachrüsten und Sparen.

Nun gilt die Vorschrift der EU zur Ausrüstung von Neufahrzeugen mit direkt messenden Systemen zum Reifendruck. “Was auf den ersten Blick wie ein weiteres Beispiel von Kontroll- und Regulierungswahn scheint, macht auf den zweiten Blick tatsächlich Sinn. Der richtige Reifendruck hat nämlich zwei wichtige Vorteile: Er erhöht die Sicherheit, schließlich stellen die Gummis den Kontakt zur Fahrbahn her. Der falsche Reifendruck kann in Extremsituationen dazu führen, dass das Auto nicht mehr zu beherrschen ist. Außerdem reduziert sich die Haltbarkeit der Pneus. Allein wegen Reifenpannen musste der ADAC im vergangenen Jahr 153.173 Mal ausrücken. Das ist nach Batterieproblemen und Elektrikdefekten der dritthäufigste Grund für einen Einsatz der Pannenhelfer.” zitiert aus: http://www.spiegel.de/auto/aktuell/ab-november-2012-sind-reifendruckkontrollsysteme-an-neuen-pkw-pflicht-a-822479.html
Schon die Reduktion der ADAC Einsätze wird eine Menge Geld sparen, das anderweitig eingesetzt werden kann. Doch da ist mehr, viel mehr. Die Verminderung des Rollwiderstandes wird immer wichtiger. Wir fahren viel häufiger langsam. In den Städten gibt es mehr 30er Zonen, Warteschlangen, “stop and go” Verkehr. Das bedeutet, der Rollwiderstand wird zum Treibstoff.fresser Nummer eins, nicht mehr der Luftwiderstand, der war es einmal, als noch freie Fahrt auf den Autobahnen galt. Machen Sie Ihr Fahrzeug leichtgängig, kontrollieren Sie den Reifendruck während der Fahrt und lassen Sie sich warnen, wenn mit dem Reifendruck etwas nicht stimmt. Die Reifendaten können Sie sich auf einem Monitor, oder auf dem Handy anzeigen lassen. Nachrüsten kostet wenig und Sie können die Sensoren auf die Winter/Sommerreifen mitnehmen. Http://shop.tiremoni.com bietet eine große Auswahl an nachrüstbarer Reifendruck-Kontrolle. Entscheiden Sie sich für Sicherheit. Sehen Sie hier, wie einfach das geht: http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=sI1l2Rd7zsM

0 comments… add one