Reifendruck immer auf den Geldbeutel…

Wo drückt der Reifen? immer auf den Geldbeutel. Ein neuer Reifen kostet nicht nur den Reifenpreis, auch Montage, auswuchten, die ersten 50 Kilometer langsam fahren, das kostet Zeit. Wenn der Reifen vor seinem eigentlichen Laufzeitalter ausgewechselt werden mußte, weil er mit zu wenig Druck unterwegs war, dann kostete dieser Reifen auch schon während seiner Lebzeiten … ganzen Artikel lesen

Vornehme Leute fahren mit dem richtigen Reifendruck

Erich Kästner – Vornehme Leute, 1.200 Meter hoch “…… Sie sitzen in den Grandhotels und sprechen viel von Sport. Und einmal treten sie, im Pelz, sogar vors Tor der Grandhotels – und fahren wieder fort.” Klar haben die Luxuslimousinen Reifendruckkontrollsysteme, deren Fracht ist ja auch wertvoll – Sie sollten sich auch eins Wert sein: TireMoni … ganzen Artikel lesen