≡ Menu

Frühsommer, rdks, tpms

an dem wir frei haben stehen wir auf, gießen die Balkonpflanzen – wenn wir daran denken, trinken einen kleinen Kaffee und auf geht’s aufs Land. Das Auto bringt uns, oder das Motorrad und wir lieben dieses dahingleiten in den Frühlingsdüften, sehen die Cabrio Fahrer und Fahrerinnen durchatmen und die mit den BioKlimaanlagen Blütenpollen niesen. Wir freuen uns über blühende Bäume und ändern uns über Bummler, fahren längst nicht mehr so dicht auf wie auch schon, weil wir wissen, dass drängeln nichts hilft. Und manchmal machen wir doch Druck, ohne Grund, einfach so, wir haben es ja nicht eilig, aber der da vorne nervt so fürchterlich, ist drauf und dran, uns den ganzen Tag zu versauen. Ja, so, von hinten ist es leicht Druck zu machen. Aber, machen wir bei den Reifen unserer Fahrzeuge auch den richtigen Druck? Jedenfalls nach ADAC Messungen sind nur wenige Fahrzeughalter über den richtigen Reifendruck informiert – und schon gar nicht während der Fahrt. Dabei ist das so wichtig, kann sogar Lebensrettend sein.
Rüsten Sie eine elektronische Reifendruckkontrolle nach:

TireMoni gibt’s hier: TireMoni

TireMoni empfiehlt wie der ADAC kurze Metallventile.

0 comments… add one