≡ Menu

Leicht fahren

hier einige Tipps, wie Sie leichter fahren können. Einige Hinweise erscheinen sicherlich übertrieben, deshalb denken wir, dass es gut ist, ein TireMoni nachzurüsten. Damit kann gleich der Rollwiderstand verringert werden.

Vermeiden Sie Stops bei Bergabfahrten.

Vermeiden Sie Straßen, bei denen Sie mit Aufenthalten bei der Bergabfahrt rechnen müssen. Die kinetische Energie, die Sie dort gerade gewonnen haben wird durch das Bremsmanöver wieder zerstört.

Nutzen Sie die Vorteile des Windes.

Wenn möglich, nutzen Sie für Ihre Ausflüge Rückenwind. Vermeiden Sie Gegen- Seitenwind. Wer die Gegend kennt weiß, woher der Wind wann weht.

Wählen Sie Straßen mit glatten Oberflächen.

Wählen Sie eine Route mit einer glatten, betonierter Oberflächen. Glatter
Oberflächenbelag bietet einen geringeren Rollwiderstand.

Vermeiden Sie schlechtes Wetter.

Vermeiden Sie Fahren in schlechtem Wetter, wenn möglich, da Regen / Schnee / Schneematsch den Rollwiderstand drastisch erhöhen kann. Die Ausnahme von dieser Regel kann starker Rückenwind sein den Sie zu Ihrem Vorteil verwenden.

0 comments… add one